Big Five Doppelbüchsen-Serie „The Pride of Africa“

Neuigkeiten

Big Five Doppelbüchsen-Serie „The Pride of Africa“

Vor über 30 Jahren baute Heym die legendäre Seitenschloss-Doppelbüchse in .375 H&H, die dem Büffel gewidmet war. Zum 150jährigen war eine sehr exklusive Seitenschloss-Doppelbüchse in .470 N.E., die dem Elefanten gewidmet war fertig. Wir konnten heute diese Waffe, die für Thomas Wolkmann gebaut wurde ( kürzerer Schaft ) an einen Afrikaner verkaufen. Sie geht nun auf den Kontinent auf den sie eigentlich auch gehört. Thomas Wolkmann lässt sich jetzt zwei weitere exklusive Seitenschloss-Doppelbüchsen bauen. Eine ist dem Löwen gewidmet und die andere dem Leoparden. Das Nashorn wird zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Wir sind sehr glücklich, dass diese Büchse nun nach Afrika gelangt und dort in einem exklusiven Jagdgebiet zum täglichen Einsatz kommt und nicht irgendwo auf der Welt als Luxus-Schrankwaffe landet.


05.09.2018