Auskünfte über alte Heym-Modelle: